Reiseziele

Hallo meine Lieben!

Da ich mein Jahr in England so richtig ausnützen will und so viel wie möglich sehen möchte, habe ich mich vorher schon etwas schlau gemacht und mir schöne Orte in England raus gesucht – und bei der Suche bin ich echt dahingeschmolzen und habe mich erneut in das Land verliebt ❤

Hier ist eine Liste von Orten, die ich gerne sehen würde. Ich weiß, dass das eine ganz schön lange Liste ist und ich höchst wahrscheinlich nicht alles sehen werde, aber ich habe gern eine Auswahl 😉
Naja und wer weiß, vielleicht inspiriert sie euch auch, oder ihr könnt mir noch Tipps geben.
Ich bin mir sicher, dass die Liste noch viel länger wird, weil es einfach unglaublich viele wunderschöne Orte in England gibt.

  • London
  • Cambridge
  • Oxford
  • Cornwall
    • Land’s End
    • Minack Theatre
    • The Lost Gardens of Heligan
    • Eden Project
    • Lanhydrock House
    • Cotehele House (!)
    • Marazion
  • Bristol
  • Bath
  • Chatsworth
  • Haworth Village
  • York
  • Whitby
  • Manchester
  • The Cotswolds
  • Durham
  • Hever Castle in Kent
  • Dover Castle
  • Stonehenge
  • Edinburgh
  • Loch Ness
  • Norwich
  • Seven Sisters (Seaford)

Mah, ich freu mich schon, eins nach dem anderen durchstreichen zu können 😀

Bis dahin,

Victoria

Advertisements

9 Gedanken zu „Reiseziele

  1. Hey Victoria! Ich habe mich heute ein bisschen durch deinen Blog geblättert und bin wirklich ziemlich positiv überrascht. Auf der Suche nach Au Pair Blogs bin ich am Anfang ein wenig sehr verzweifelt, aber ich habe nicht aufgegeben, welche zu finden, was mir ja schlussendlich tatsächlich gelungen ist- Siehe hier 🙂
    Ich werde auch als Au Pair am 1. September nach England gehen- genauer gesagt in die Nähe von Manchester und ich bin schon unglaublich gespannt!
    Aber warum habe ich mich eigentlich auf die Suche nach Blogs gemacht? Genau, weil ich auch selber über mein Jahr berichten möchte und deshalb erst mal schauen muss, wie man sich ein Blog mit diesem Thema aufbaut. Wie gesagt, deinen mag ich bis jetzt sehr gerne. Diese Reiseliste erinnert mich zum Beispiel doch sehr die meine 🙂 England ist so vielfältig: Mal schauen, was wir alles schaffen zu bereisen, ich bin gespannt.
    Mich würde auch wirklich interessieren, was du nun als Gastgeschenk besorgt hast. Den Post habe ich auch gelesen- für die Kinder ist die Besorgung tatsächlich magisch, aber für die Eltern- oh je… 😮 Bin gespannt, was du so hast! :p
    Auf das die Besucher dieser Seite – einschließlich mir – hier noch ganz viel von dir und deinem Jahr erfahren werden!
    Liebe Grüße, Cathi von Carpe Kitchen! 🙂

    Gefällt mir

    • Hallo Cathi!
      Oh Gott, dass ist ja voll lieb von dir. Danke, danke, danke, für dein liebes Kommentar – das bedeutet mir echt sooooo viel!! ❤
      Ich freu mich wirklich sehr, dass dir mein Blog gefällt 🙂
      Ich habe mich gleich auf deinem umschauen müssen und muss sagen, er gefällt mir richtig gut! Du scheinst ja schon echt lange an deinem Blog zu arbeiten und das sieht man. Schaut voll professionell aus 🙂 Von dem bin ich ja noch weit entfernt ^^
      Wenn du willst, kann ich deinen Blog auf meiner "Lovely Au Pairs" Seite verlinken. Dort habe ich alle verlinkt, die auch einen Blog schreiben.
      Aja und es gibt auf Facebook eine Gruppe die heißt "Au Pair in England 2015/2016", in der ganz viele andere Au Pairs dabei sind.
      Liebe Grüße, Victoria

      Gefällt mir

  2. Pingback: Introducing You To My Real Au Pair Diary | Victoria's Au Pair Diary

  3. Hey Victoria,

    da hast du schon echt ne gute liste zusammengetragen!
    Ich war 2012/13 Au pair in England, in der Nähe von Stonehenge. Ich würde auf jeden Fall noch Brighton auf die Liste setzen. Und wenn du Lust auf kleine, super süße Städtchen hast, kann ich Winchester und Salisbury auf jeden Fall empfehlen! Könnte man beide auch mit Stonehenge verbinden, denke ich 😉
    Und dann, wenn du dir so viel ansehen willst, wo man ja auch sicher immer irgendwelche Sites besichtigen kann, empfiehlt sich eine membership der English Heritage. http://www.english-heritage.org.uk/join
    Der Eintritt ist nämlich nie super günstig und die Audio guides lohnen sich immer 🙂
    Ansonsten könnte ich noch Bournemouth empfehlen, hat einen tollen Strand! Sogar mit Sand 😀
    Ich habe in der Zeit auch einen Blog geschrieben, zwar nicht super regelmäßig und ausführlich, aber vielleicht findest du dort ja trotzdem noch interessante Infos 😉
    Ganz viel Spaß auf der Insel! Du wirst dich so verlieben und immer wieder kommen! (So wie ich jetzt für 10 Monate zum studieren wieder hingehe – endlich :D)

    Liebe Grüße,
    Yasemin

    Gefällt mir

    • Hallo 🙂
      Voll lieb von dir, dass du mir schreibst 😊 danke für die vielen tollen Tipps! In Brighton und Bournemouth war ich schon einmal aber ich würde auch wieder hinfahren wollen ^^
      Ui und das mit dem Membership sollte ich wirklich in Erwägung ziehe 😉
      Ich werde auf jeden Fall auf deinen Blog schauen 😀
      Ich bin jetzt schon verliebt in England 🙈 will auch unbedingt dort einmal zumindest ein Semester studieren 😀
      Alles, alles Liebe
      Victoria

      Gefällt mir

  4. Hey, sehr schöner Blog! Ich bin vor drei Wochen aus England wiedergekommen, wo ich auch für zwei Jahre als Au-Pair in London war. Reisen in England ist eigentlich ziemlich billig (Coachcard und Railcards machens noch billiger) und ahh England ist so wunderschön. Lake District und die ganze Städte Nähe Brighton wie Hastings (Rye ist ein Miniort da, aber soo wunderschön, Canterbury, etc. sind auch immer eine Reise wert (vor allem von London aus). Und ahh nach Cornwall würde ich nicht fahren, dieser Ort ist so schön, das es einem das Herz bricht. (Falls du jemals da ein billiges Hostel brauchst, Penzance Backpackers ist billig und total super). In Cornwall auf den Public Transport angwiesen zu sein, ist aber auch wieder eine Sache für sich:-D.St Ives in Cornwall ist übrigens auch wunderschön.
    Du wirst auf jeden Fall eine super Zeit haben und wahrscheinlich auch dein Herz verlieren, England hat einfach viel Charme. Und Engländer sowieso (einfach weil jedes Stereotyp zutrifft und sie so herzallerliebst sind). Ich wünsche dir eine super tolle Zeit. Genieß es und ich freu mich darauf zu lesen, wie es anderen Au-Pairs so ergeht.
    (Btw. hab gelesen das auf einer deiner Listen noch Handyverträge stand, also in England sind die viiel billiger als hier. Ich hatte zB einen bei Virgin Media für 1GB, ne bestimmte Anzahl frei Sms und Freiminuten.Viele andere Au-Pairs hatte ne giffgaff simcard.Das ist ziemlich unkompliziert da generell)
    Viele liebe Grüße,Annika

    Gefällt mir

    • Hallo 🙂
      Also erstmal: Danke, danke, danke, danke, für dieses nette Kommentar!!
      Ich kann dir gar nicht sagen, wie sehr mich das freut, dass du dir da so viel Zeit genommen hat, um alles so toll aufzuschreiben
      Oh ja die Region um Brighton ist wirklich voll schön *-* Und Cornwall erst *-* also ich war noch nie dort, aber ich muss schon sage, ich habe bereits mein Herz dort verloren. Haha, ich war kurz geschockt, wie ich gelesen habe „Und ahh nach Cornwall würde ich nicht fahren,…“, tja dann habe ich weiter gelesen und dann ist mir alles klar geworden ^^
      Ich kann mich echt nur von ganzem Herzen bedanken für die vielen lieben Tipps!!
      Alles, alles Liebe
      Victoria

      Gefällt mir

  5. Pingback: Exploring Oxford | Victoria's Au Pair Diary

  6. Pingback: Exploring Bristol | Victoria's Au Pair Diary

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s